Bezirkssportbund Friedrichshain-Kreuzberg e.V.
Sport im Stadtbezirk für jung und alt

Aktuelles

Beachtet hierzu auch unseren unten folgenden Newsfeed mit allen aktuellen Infos rund um den Sport in Friedrichshain-Kreuzberg!

6. Info zum Sachstand der Bädersituation 

14.11.2019

Hier eine kurze Info zum Sachstand bezüglich der Bädersituation.

Nach Vorliegen der Machbarkeitsstudie haben sich die Berliner Bäder Betriebe (BBB) entschieden, eine Halle in Leichtbauweise als Ersatz im Prinzenbad neu zu bauen, die bei reibungsloser Zustimmung zum Bauantrag durch den Bezirksbaustadtrat von Friedrichshain-Kreuzberg, bis zum Sommer/Herbst 2020 zur Verfügung stehen soll. Bis dahin soll das Spreewald/Wellenbad weiter geöffnet bleiben. 

Alle Schwimmsport-treibenden Vereine des Bezirks können ihre jetzigen Trainingszeiten bis zum Schuljahresende nächsten Jahres weiter nutzen. 

Die nächste Vergaberunde ist für April 2020 angedacht.

Bei dem Bauvorhaben Holzmarktstr. gibt es keinen neuen Stand.  Gespräche mit dem Senat, der BBB und den weiteren Akteuren zur Bauplanung finden aber statt.

Baerwaldbad:

Das Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg hat den Heimfall ausgerufen. Der Verein für Tauchen, Schwimmen und Sport (TSB e.V.) sieht sich allerdings nicht an die Kündigung gebunden und hält die Schlüssel. Das Bezirksamt hat mit einer Räumungsklage weitere Schritte eingeleitet. 

Also: abwarten

Ich hoffe euch mit dieser ersten Info etwas weiter geholfen zu haben. Alle Informationen können ohne Einschränkung an eurer Vereinsverantwortlichen und Mitglieder weitergegeben werden. Vorschläge und Infos werden von mir gern entgegengenommen. Allerdings muss ich euch bitte, konkrete Anfragen zum Sachstand nur in dringenden und begründeten Ausnahmefällen an mich zu richten.

 Im Auftrag des BSB, Andreas Höppner, Schwimmausschuss, Kontakt: Mail@andreashoeppner.de 


Neuigkeiten


Zurück zur Übersicht

11.01.2018

Informations- und Auftaktveranstaltung "Sport im Görli"

_Am 16.01.2018, um 17.00 Uhr, Görlitzer Park Haus Nr.3/Kreuzer_

Gemeinsam mit euch möchten wir die sportlichen Aktivitäten im Görlitzer Park überdenken und neue sportliche Räume schaffen.

Um aktuelle Situation zu ändern und für das Problem gemeinsam Lösungen zu entwickeln, sind Kooperationen notwendig. Wir möchten vor allem, durch die Kooperationen mit Initiativen, Vereinen, Einrichtungen, Schulen und Sport-interessierten erreichen, dass die Anwohnerschaft rund um den Görlitzer Park davon am stärksten profitiert.

Bei dieser Veranstaltung werden wir euch über die Ideen des Park-managements informieren und möchten gern, dass ihr am Gesamtkonzept mit euren Ideen & Anmerkungen mitwirkt.

Bitte gibt mir Bescheid, ob Ihr daran teilnimmt.
Vielen Dank und herzliche Grüße

Cengiz Demirci

Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg von Berlin Straßen und Grünflächenamt Parkmanager Görlitzer Park



Zurück zur Übersicht