Bezirkssportbund Friedrichshain-Kreuzberg e.V.
Sport im Stadtbezirk für jung und alt

Aktuelles

Beachtet hierzu auch unseren unten folgenden Newsfeed mit weiteren Infos zu uns und rund um den Sport in Friedrichshain-Kreuzberg!

12.02.2021

Regenrückhaltebecken Lilienthalstraße / Columbiadamm als Sportfläche sichern!


Liebe Vereinsvertreter*innen,

in der digitalen Januar-Sitzung der Friedrichshain-Kreuzberger Bezirksverordnetenversammlung (BVV) wurde beschlossen, dass das Gelände des Regenrückhaltebeckens Lilienthalstraße / Columbiadamm, nicht mehr, wie ursprünglich 2012 durch die damals tagende BVV geplant, ausschließlich dem bezirklichen Sport zugutekommen soll. Stattdessen soll weiter geprüft werden, ob für das Gelände in der Größe von zwei Fußballfeldern auch eine Wohnungsbebauung und die Öffnung für den Individualsport infrage käme. 

Wir empfinden diese Entwicklung als äußerst besorgniserregend: unser Bezirk ist trotz der sehr hohen Zahl an Kindern und Jugendlichen sowie einer Bevölkerungsdichte, die immer höher wird, der Bezirk mit den wenigsten Sporthallen UND Sportplätzen in ganz Berlin und kann mitnichten die immer höhere Nachfrage von Vereinen zur Nutzung von Sportstätten decken. Der Mädchen* - und Frauen*sport soll zusätzlich gefördert werden, weitere Nutzungszeiten dafür können allerdings nicht bereitgestellt werden. 
Viele Vereine führen im Kinder- und Jugendbereich Wartelisten. 

Sobald die Lockdown-Beschränkungen aufgehoben sind, wollen wir deshalb gemeinsam sichern, dass weiterhin der alleinige Sportflächenbau auf dem Gelände des Regenrückhaltebeckens geplant und durchgeführt wird. So, wie es von der BVV einst gefordert und wie es uns in Aussicht gestellt wurde und dringend erforderlich ist. 

Dazu werden wir, wie schon erfolgreich beim Baerwaldbad, einen Einwohner*innenantrag / ein Bürger*innenbegehren an das zuständige Bezirksamt richten, damit die Mitglieder der BVV in dieser Sache klar Position für die Vereine im Bezirk beziehen können. 

Unsere Begründung und unsere diesbezügliche Mail an die BVV haben wir Euch heute per Mail weitergeleitet.

Wir hoffen und brauchen für dieses wichtige Vorhaben Eure Unterstützung und freuen uns auf Eure Anregungen und Rückmeldungen. 

Mit sportlichen Grüßen

Roswitha (Itong) Ehrke, Mike Hoffmann, Iris Zörner-Bothe 
(Präsidium)


Neuigkeiten


Zurück zur Übersicht

05.05.2020

Mitstreiter*innen für den BSB FK

Liebe Verbandsmitglieder, liebe Sportfreund*innen,


wir wollen Euch informieren, dass wir zum derzeitigen Zeitpunkt noch keine Möglichkeit sehen, einen Termin für unsere Mitgliederversammlung festzulegen. Wir werden uns bei Euch melden, sobald abzusehen ist, wann wir wieder tagen können.

Unsere stellvertretende Vorsitzende Alice Drouin von Hansa 07 e.V. musste aus persönlichen Gründen zurücktreten. Wir bedanken uns noch einmal für ein engagiertes Arbeitsjahr.

Damit wir nach ihrem Rücktritt arbeitsfähig bleiben, haben wir von unserem satzungsgemäßen Recht Gebrauch gemacht und Mike Hoffmann (Allgemeiner Turn Verein zu Berlin 1861 e.V.) in das Amt des stellvertretenden Vorsitzenden bis zur nächsten Wahl kooptiert.

Aufgrund fachlicher Kompetenz, langjährigem Engagement im Bezirkssportbund-Friedrichshain-Kreuzberg (BSB FK) als Sportwart und einer bereits bestehenden hervorragenden Zusammenarbeit halten wir Mike für eine gute Wahl.

Durch sein vereinsübergreifendes Interesse und seinen Weitblick in der sportinfrastrukturellen Materie sowie seine Verlässlichkeit, wird Mike bis zur nächsten Wahl sowohl das Amt des Stellvertretenden Vorsitzenden als auch das des Sportwartes betreuen.

Wir schätzen uns glücklich, ihn hierfür gewonnen zu haben und hoffen, in Eurem Interesse gehandelt zu haben.

Auch begrüßen wir ebenso erfreut nach der letzten Jugendversammlung Philip Krell als Vorsitzenden unseres Jugendausschusses und Heiko Engel als seinen Stellvertreter. Beide kommen aus der Turngemeinde in Berlin 1848 e.V. (TiB). Erste Telefongespräche und Online-Sitzungen haben stattgefunden und wir sind sehr glücklich darüber, zwei so engagierte, kompetente und ideenreiche Mitstreiter gewonnen zu haben (das Protokoll der Jugendversammlung findet Ihr im Anhang).

Ebenso begrüßen wir Johannes Russ, ebenfalls aus der TiB, der sich zur intensiven Unterstützung unserer Kommissionsarbeit in Sachen Öffentlichkeitsarbeit und Vernetzung zur Verfügung stellt.

Und zu guter Letzt freuen wir uns sehr, Euch Molly Stenzel, Mitglied im SC Lurich 02 e.V., als unsere neue Anti-Rassismus und Anti-Diskriminierungsbeauftragte vorstellen zu können.

Wir glauben, der BSB FK ist auf dem richtigen Weg, eine gute und wirksame Interessenvertretung für die Vereine und ihre Belange zu bleiben.
Ihr seid ebenfalls jederzeit herzlich eingeladen, Euch einzubringen.

Hier also unsere neue Aufgabenverteilung innerhalb des Vorstandes:

Vorsitzende (BGB):
Roswitha (Itong) Ehrke,
Mitglied bei Seitenwechsel Sportverein für FrauenLesbenTrans*Inter* und Mädchen e.V.
• Außenvertretung insbesondere gegenüber dem Landessportbund, vor der AG der Bezirkssportbünde, im Arbeitskreis Frauen* und Mädchen*sportförderung Friedrichshain-Kreuzberg und gegenüber der Politik auf • Veranstaltungen • Ausschussberatung • Mitarbeiter*innen-Koordination

Stellv. Vorsitzender, sowie Sportwart (BGB):
Mike Hoffmann,
Mitglied Allgemeiner Turn Verein zu Berlin 1861 e.V.
• Außenvertretung, insbesondere gegenüber der Bezirksverordnetenversammlung und dem Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg sowie gegenüber wirtschaftlichen Organisationen • Vereinsberatung • Sportkoordination

Schatzmeisterin (BGB):
Iris Zörner-Bothe,
Mitglied in der Turngemeinde in Berlin 1848 e.V.
• Außenvertretung insbesondere im Bereich Finanzen • Buchhaltung / Belegverwaltung • Zahlungsverkehr Bank / Barkasse • Kontrolle Beitragszahlungen, Mahnwesen • Verbandsbeitrag an LSB • Steuererklärung beim FA • Abrechnung der Zuschüsse (LSB, BA u.a.) • Mitgliederstatistik beim LSB, Kinder- und Jugendschutzbeauftragte

Vorsitzender Jugendausschuss:
Philip Krell,
Mitglied in der Turngemeinde in Berlin 1848 e.V.
• Außenvertretung insbesondere im Bereich Jugend • Organisation und Neustrukturierung des Jugendausschusses des BSB FK

Stellv. Vorsitzender Jugendausschuss:
Heiko Engel,
Mitglied in der Turngemeinde in Berlin 1848 e.V.
Siehe Vorsitzender

BSB FK- Ausschüsse:

Ausschuss Schwimmen
Andreas Höppner,
Mitglied bei BSSC Germania 1887 e.V.
• Beauftragter für Schwimmsport • Außenvertretung in diesem Bereich und Organisation des Ausschusses • Mitglied im regionalen Beirat der Berliner Bäder Betriebe

Ausschuss Senior*innensport
Hans-Joachim Niederhafner,
Mitglied bei SV DeTeWe e.V.
• Beauftragter für Senior*innensport • Außenvertretung in diesem Bereich und Organisation des Ausschusses

Ausschuss Öffentlichkeitsarbeit und Vereins-Netzwerk (intern/extern)
Johannes Russ,
Mitglied in der Turngemeinde in Berlin 1848 e.V.
• Beauftragter für Öffentlichkeitsarbeit und Vereins-Netzwerk (Vernetzung der BSB FK angehörigen Vereine untereinander) • Außenvertretung in diesem Bereich und Organisation des Ausschusses

Ausschuss Anti-Rassismus und Anti-Diskriminierung
Molly Stenzel,
Mitglied im SC Lurich 02 e.V.
• Anti-Rassismus und Anti-Diskriminierungsbeauftragte des BSB FK • Außenvertretung in diesem Bereich und Organisation des Ausschusses


Mit sportlichen Grüßen


Itong Ehrke
Vorsitzende

Bezirkssportbund Friedrichshain-Kreuzberg e.V.
℅ Haus des Sports
Böcklerstr. 1
10969 Berlin



Zurück zur Übersicht